Katholische Kirchengemeinde Eningen
 
 
 
 

                  Singen macht Spaß,

                            Singen macht Mut,

                                   Singen macht Freude,

                                                ja, Singen tut gut.

Kirchenchor kath. Kirchengemeinde Eningen

Wir sind der Kirchenchor der Liebfrauengemeinde!

 

 

Uns verbindet die Freude am Singen.

Das Besondere an der Art unserer Musik ist die gesungene Verkündigung.

So ist der Schwerpunkt unserer Chorarbeit die Mitgestaltung der Gottesdienste an den Hochfesten. Den Höhepunkt dabei bilden traditionell die musikalische Gestaltung der Passion und eine Orchestermesse am Ostersonntag.

Darüber hinaus unterstützen wir das Gemeindeleben im Kirchenjahr mit unserer Musik. Unser Repertoire umfasst Messen aller Stilrichtungen sowie Chorsätze aller Art (auch modern).

Peter Hermann ist unser musikalischer Leiter.

Als Jazz- und Kirchenmusiker gibt er unserem Chor sein Profil.

 

 

Unsere kameradschaftliche Gemeinschaft ist uns sehr wichtig. So ist daher auch ein fester Bestandteil unseres regelmäßigen Programms:

·         Einmal pro Monat der gemütliche Ausklang der Probe.

·         Der jährliche Chorausflug oder ein Chorwochenende,

·         Der individuell gestaltete Jahresauftakt (1. Montag nach den Winterferien),

·         Das gemeinsames Essen zu Beginn der Sommerpause.

 

 

Unsere wöchentlichen Proben im Martinussaal der Kirchengemeinde finden außerhalb der Schulferien montags von 20:00 – 22:00 Uhr statt.

 

Wir sind ein offener Chor und heißen alle Interessierten und Neugierigen herzlich willkommen!

 

 

Unsere Kontaktpersonen (→ Ansprechpartner) sind:

 

 

 

Dienstjubiläum von Peter Hermann 2019

40 Jahre Dirigent des katholischen Kirchenchores der Liebfrauengemeinde - ein Jubiläum, welches am 2. Juni im Gottesdienst mit anschließendem Stehempfang gebührend gefeiert wurde.

Der Kirchenchor gestaltete den Gottesdienst mit der Ragtime Messe von Johann Simon Kreuzpointner mit. Damit setzte unser Chorleiter Peter Hermann unterstützt von einer Dixieland Combo jazzige Akzente.

Klassik, aber auch jazzige Musik liegen Peter Hermann sehr am Herzen, weshalb er sich diese Messe für sein Jubiläum wünschte. Die Sänger und Sängerinnen waren ebenfalls vom Schwung dieser Musik beseelt und ließen alle die Freude am Singen spüren.

Pfarrer Knäbler und der 2. Vorsitzende der Kirchengemeinde Martin Brauße dankten Peter Hermann für seinen langjährigen Dienst und sein Engagement. Den Chor durch alle Höhen und Tiefen zu führen, stets mit dem Blick nach vorne und den Zeitgeist im Auge sowie mit dem passenden Qualitätsanspruch – das sind Eigenschaften, die Peter Hermann neben seiner Fähigkeit, einzubinden und zu begeistern auszeichnen.

Beim anschließenden Stehempfang, zu dem neben der ganzen Gemeinde auch ehemalige Chorsänger und ehemalige Pfarrer eingeladen waren, dankte der Chor seinem Chorleiter Peter Hermann ganz persönlich. Der Vorsitzende des Chores Wolfgang Hilgers erinnerte an die Anfangszeit von Peter Hermanns Chorleitung im Alter von 24 Jahren, was damals für Chor und Dirigent nicht ganz einfach war. Es ist überaus bemerkenswert, was in 40 Jahren gewachsen ist.

Der Chor ist dankbar und froh über seinen Chorleiter, der in der Musik so vielseitig unterwegs ist, immer wieder neue Akzente setzt und es mit viel Einfühlungsvermögen schafft, dem Chor auch bei schwierigen Werken seine volle Gesangsqualität zu entlocken; kurzum: Peter Hermann ist ein super Chorleiter und der Chor wünscht sich, dass das noch lange so bleibt. Der Chor selbst „überreichte“ unter anderem noch zwei musikalische Überraschungen. Der Austausch mit den ehemaligen Chorsängern während einer Bildpräsentation der letzten 40 Jahre tat sein Übriges, dass das Jubiläum uns allen gerne in Erinnerung bleibt.

 
 
 
Katholische Kirchengemeinde Eningen unter Achalm -  Impressum